Karlsruhe

CarLoft im CityPark Karlsruhe

In zentraler Lage in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt errichtete die Lizenznehmerin "Familienheim Karlsruhe eG" ein familienfreundliches Wohnquartier mit insgesamt 145 Wohnungen. Zu dem Konzept gehörte auch das Projekt „Upper East CarLoft“, das 24 mit CarLoft -Lizenz gebaute Lofts bietet.

In ihrer neuen Upper-East-Loftwohnung genießen die Bewohnerinnen und Bewohner exklusiven Wohnkomfort für höchste Ansprüche.

Das CarLoft-Prinzip bietet im Zusammenspiel mit weiterer kreativer Gebäudetechnik die Basis für ein wegweisendes Konzept zum technikunterstützten Wohnen im Alter. Noch in der Planungsphase wurde das Projekt daher durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beim Preis “Technikunterstütztes Wohnen – selbstbestimmt leben zuhause” mit der Lobenden Anerkennung „Kreative Gebäudetechnik“ ausgezeichnet.


Eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie hier


Der Hotelgast gelangt mit seinem Auto direkt bis zu seiner Hotelsuite, die er vorher reserviert hat. Besonders praktisch für Gäste, die wertvolle Ausrüstung im Auto mitführen: das umständliche Aus- und Umladen entfällt. ...

In ihrer neuen Upper-East-Loftwohnung genießen die Bewohnerinnen und Bewohner exklusiven Wohnkomfort für höchste Ansprüche. ...

Im Düsseldorfer Stadtteil Heerdt schafft das CarLoft-Konzept die Basis für die Umwandlung eines Bunkers zu einem attraktiven Traumhaus. ...

Das Projekt am Paul-Lincke-Ufer ist das erste CarLoft-Projekt überhaupt. Ausgangspunkt der Planung war die Lage des Grundstücks an einer Kreuzung mit einer schwierigen Grundwassersituation. ...